Rom2018-08-28T11:12:20+00:00

Kommt der Reisende nach Rom, so taucht er sofort ein ins pralle, laute römischen Leben, ins „dolce far niente“!
Die italienische Hauptstadt steht wie keine andere für 2000 Jahre gelebte Geschichte, spannt einen Bogen von der Antike über das Mittelalter, das päpstliche Rom bis zum modernen metropolen Chaos.
Das antike Rom mit dem Colosseum, dem Forum Romanum ist ebenso allgegenwärtig wie die Zeugen der Renaissance und des Barock: die Schätze des Christentums aus der Zeit, als auf Geheiß der Päpste eine Reihe von Künstlern und Architekten eine Vielzahl grandioser Bauwerke schufen.

Ein Bummel durch Rom lohnt sich nicht nur deshalb, weil ein großer Teil dieses reichen Erbes erhalten geblieben ist, sondern weil die Stadt sich sehr gut zu Fuß erkunden lässt!

Vor allem unsere zentral gelegenen Hotels sind dafür ideale Ausgangspunkte!

Planung & Organisation

Das Team der Wilden 13 ist Ihnen bei der weiteren Planung und Durchführung Ihrer Gruppenreise behilflich!

Bei einer Reise nach Rom sind Bus- wie Flugreise möglich. Vor allem kleinere Gruppen werden das Flugzeug dem Bus vorziehen, größere Gruppen haben die Wahl.

  • Der Reisebus ist immer noch das bequemste und daher wohl auch das beliebteste Transportmittel! Wir bieten dadurch mehr Flexibilität, Programmvielfalt und natürlich ein hohes Maß an Komfort.
  • Wir holen Sie am vereinbarten Treffpunkt ab
  • Wir bringen Ihre Gruppe während der gesamten Fahrt von Ort zu Ort
  • der Bus steht Ihnen in der Regel während der gesamten Reise zur Verfügung
  • Ein entsprechendes Freikilometerkonto wird bereits mit einkalkuliert. Erfahrungsgemäß reichen diese Freikilometer für ein angemessenes Ausflugsprogramm aus
  • Sicherheit ist bei uns oberstes Gebot. Wir setzen nur moderne Fernreisebusse und absolut zuverlässige Fahrer/innen ein. Besonders achten wir auf die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsbestimmungen einschließlich der gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten

  • Alternativ ist es möglich, einen Bustransfer zu erwägen (Bus bleibt nicht vor Ort) oder über uns einen Fernlinienbus zu reservieren. Lassen Sie sich beraten!

Neben dem Reisebus und der Bahn ist das Flugzeug eine zusätzliche Option, das gewünschte Ziegebiet zu erreichen. Vor allem weiter entfernte Orte wie Rom, Barcelona, Lissabon kommen so überhaupt wieder als Reiseziel in Betracht. Der wichtigste Pluspunkt bei Flugreisen ist die zeitsparende An- und Abreise, die anstrengende und kräftezehrende Busreisen überflüssig macht.

  • Anderseits haben Flugreisen auch Schattenseiten: abgesehen vom vergleichsweise recht hohen Preis müssen die Transfers zu und von den Flughäfen mitbedacht und kalkuliert werden. Die Kontrollen an Flughäfen machen eine besonders detaillierte Vorbereitung nötig. Im Zielgebiet angekommen, müssen für eventuell geplante Ausflüge lokale Busse dazu gemietet werden. Letztlich hat man mit den zum Teil sehr restriktiven Auflagen der Airlines zu tun und es ist nie ausgeschlossen, dass Flüge – auch kurzfristig – ausfallen können. Befindet sich die Gruppe bereist vor Ort, kann das Mehrkosten für zusätzlicher Übernachtungen und andere Aufwendungen bedeuten.

    Nach unserer Einschätzung ist für eine Gruppenreise junger Menschen das Erlebnis, ein Land „zu erfahren“ wertvoll. Mit dem Bus eine Woche oder länger gemeinsam unterwegs zu sein, Gemeinschaftsgefühl und Zusammenhalt zu erleben sind für Jugendliche auf Reisen wichtige Erfahrungswerte, die bei Flugreisen weniger zum Tragen kommen. Die ökologische Komponente sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Für die Wilde 13 sind Flugreisen innerhalb Europas aus den genannten Gründen daher nur dritte Wahl. Lassen Sie sich beraten!

Hier geht’s zum Anfrageformular!

In Rom hat man die Wahl zwischen den zentral gelegenen Hotels rund um den Bahnhof Termini oder man bevorzugt eine Bungalow-Anlage ein wenig ausserhalb. Beide Varianten haben Vorteile: stadtnahe Hotels mitten im Trubel oder Ferienanlagen zum Durchschnaufen nach einem Tag in der quirligen Stadt.

  • Beschreibung
    Die Hotels rund um den Bahnhof Termini sind besonders: oft befinden sie sich in der 3. oder 4. Etage eines der Stadthäuser, der Frühstücksraum ist eigentlich zu klein, so dass schonmal im Cafe gegenüber gefrühstückt wird. Das ist ungewohnt aber typisch Rom!

  • Besonderheiten
    Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern (in der Regel 3-5 Betten). Für die Begleitpersonen stehen separate Zimmer zur Verfügung. Als Verpflegung ist Frühstück vorgesehen, Abendessen ist im Restaurant in der Nähe buchbar.

  • Karte

    Dieser Kartenausschnitt mit dem Bahnhof dient als Orientierungspunkt. Die Hotels sind oft nicht weiter als 200m von dort entfernt.

    For privacy reasons Google Maps needs your permission to be loaded.
    Zustimmen
  • Lage
    Super-zentral.

  • Beschreibung
    Die familiengeführte Bungalow-Anlage befindet sich im wunderschönen und antiken Vejo-Park, einer grünen Oase in der Nähe des römischen Stadtzentrums. Die Zuganbindung an die Innenstadt ist sehr gut: vom nahe gelegenen Bahnhof Due Ponti gelangt man direkt zur Piazza del Popolo. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt, es gibt Schließfächer und eine kostenlose Gepäcksaufbewahrung. Kostenfreies WLAN ist auf dem Gelände vorhanden, gegenüber befindet sich das Einkaufszentrum Euclide mit Supermarkt und verschiedenen Geschäften.

  • Besonderheiten
    Die klimatisierten Bungalows verfügen über einen Kühlschrank und eigenes Bad, einige über eine kleine Küchenzeile. Im Sommer ist der Außenpool geöffnet. Buchbar ist Frühstück, im Restaurant wird klassische italienische Küche geboten, es gibt eine Bar und einen Minimarket.

  • Karte

    For privacy reasons Google Maps needs your permission to be loaded.
    Zustimmen
  • Lage

    Direkte Zuganbindung an das Zentrum.

  • Beschreibung
    Nur wenige Kilometer von Roms Zentrum entfernt befindet sich unsere Unterkunft Roma Camping in Town. Die großzügige Anlage liegt verkehrstechnisch günstig zu den Bus- und U-Bahn-Linien. Es ist alles vorhanden, was eine vollständig ausgestattete Feriensiedlung ausmacht: Café, Poolbar, Restaurant, Wäscherei, Gepäckaufbewahrung, Bankomat, Safe, etc. Die Rezeption ist täglich durchgehend von 7:00 bis 23:00 Uhr geöffnet, WLAN ist kostenfrei. Die Unterbringung erfolgt in klimatisierten Bungalows oder Chalets mit DU/WC.

  • Besonderheiten
    „Ciao Bella“ ist das Restaurant mit Bar des Feriendorfes: Snacks, Sandwiches, Salate, Pizza, aber auch ein À-la-carte-Restaurant mit typischen lokalen Gerichten. Man kann zum Beispiel ein leckeres Reis- oder Nudelgericht oder ein Hauptgericht mit Fleisch oder Fisch wählen, Hamburger gibt es in der römischen Version oder als Veggie-Burger!

  • Karte

    For privacy reasons Google Maps needs your permission to be loaded.
    Zustimmen
  • Lage
    8 km ins Zentrum von Rom, 15 Fahrminuten vom Vatikan entfernt.

Hier geht’s zum Anfrageformular!

Leistungen & Preise

Busreise 7 Tage/ 4 Nächte ab

255pro Person
  • Busreise im modernen Fernreisebus ab/an Heimatort – Rom
  • Bus exklusiv für die Gruppe; Hin: Nachtfahrt; Rück: Nachtfahrt
  • Max. 500 Freikilometer (Zusatzkilometer kostenpflichtig)
  • 04 Übernachtungen in der gebuchten Unterkunft
  • Frühstück
  • Mehrbettzimmer für die Teilnehmer/innen
  • Separate Zimmer für die Begleitung
  • Freiplätze (abhängig von der Gruppengröße)
  • Reisepreisabsicherung
  • Info-Material für die Begleitung
  • weitere Leistungen

Flugreise 5 Tage/ 4 Nächte ab

325pro Person
  • Flugreise ab/an nächstgelegener Flughafen – Rom
  • 04 Übernachtungen in der gebuchten Unterkunft
  • Frühstück
  • Mehrbettzimmer für die Teilnehmer/innen
  • Separate Zimmer für die Begleitung
  • Freiplätze (abhängig von der Gruppengröße)
  • Reisepreisabsicherung
  • Info-Material für die Begleitung
  • weitere Leistungen
Hier geht’s zum Anfrageformular!

Programm

cooming soon…

Fragen Sie direkt bei uns im Büro an – wir stellen Ihnen das passende Programm zusammen!

Hier geht’s zum Anfrageformular!
Hier geht’s zum Anfrageformular!

Sie haben sich Ihre Reise ausgesucht und zusammengestellt. Doch was gibt es sonst noch zu beachten, an welche Dinge sollte man denken, welche Punkte gilt es vor Antritt der Reise zu klären? Lesen Sie hier mehr:

Buchung & Formalkram